logo

\ Scool Junior Bikes

Seit vielen Jahren steht der Name S’COOL für innovative Produkte für Kinder und Jugendliche. Ausgerichtet auf die ganz speziellen Ansprüche von Kindern und Eltern begeistern die Bikes von S’COOL junge Piloten für das Thema Fahrrad und Mobilität.

  • Aufgabe +

    „S’cool soll bei seiner Zielgruppe als wertiges, cooles Produkt und nicht nur als Gebrauchsgegenstand wahrgenommen werden.“ Axel Böse, s‘cool

    \ In Zeiten immer anspruchs­volleren Ziel­gruppen sollte die Marke S’COOL inhaltlich und visuell neu positioniert werden und so ihre Position als hochwertige Kinder- und Jugendmarke, die auch visuell seine Kunden überzeugt, positioniert werden.

  • Lösung +

    „Wie bei den Produkten selbst, haben wir nach einer visuellen Lösung gesucht, die Junior Biker begeistert und Eltern überzeugt.“

    \ Auf Basis der gemeinsam definierten Markenwerte gestaltete eyecon ein flexibles Corporate Design, das sich gezielt von seinem Marktumfeld differenziert.

    eyecon setzte den vielbeachteten Relaunch mit einer Full-Service-Leistung in der Business- und Consumer-Kommunikation um: vom Katalog über den Messeauftritt bis hin zu Pressearbeit und klassischen Werbemaßnahmen.

  • Ergebnis